Aus einem Drehbuch wird ein Roman

Das Filmprojekt “On the road again”, drehte in den letzten Monaten so einige Runden. Es zeigte sich, dass die Finanzierung einer Komödie mit Seniorinnen und Senioren einen schweren Stand hat in der Schweiz. Doch aufgeben war nie eine Option, zu gut ist die Geschichte. Doch Corona und Lockdown brachten alles zum Stilltand und Filme mit älteren Menschen wurden meist ganz gestrichen. So habe ich mich entschieden in dieser anspruchsvollen Zeit aus meinem Drehbuch einen Roman zu machen. Dem Wörterseh-Verlag hat die Story so gut gefallen, dass sie das Buch auf Weihnachten 2020 rausbringen werden. Never give up!